Das liegt wohl an den Zutaten in der Schokolade gegenüber den Inhaltsstoffen in den Nüssen. Ein kleiner Vergleich ✅
▫️
Cashewkerne/Vollmilchschokolade
30 g ▫️60 g Kohlenhydrate
42 g ▫️30 g Fett
18 g ▫️7 g Eiweiß
550 ▫️530 Kalorien
▫️
Auf den ersten Blick sind die Unterschiede nicht riesig. Auf den zweiten Blick allerdings schon, denn die 60 g Kohlenhydrate in der Schokolade sind Einfach-Zucker und somit 50% Fructose, die nicht als Energie für Muskeln genutzt werden 🤷‍♂️ Das enthaltene Fett in der Schokolade ist meistens Palm Fett oder ein anderes billiges Fett & diese Fette solltest du meiden ✅
▫️
„Gibt es etwas Positives an der Schokolade?🤔“ Oh ja, durchaus. Sie schmeckt einfach gut 🤷‍♂️ was am Verhältnis von Fett zu Zucker liegt 😉 Schokolade senkt den Cortisol Spiegel, Cortisol ist ein Stresshormon, weshalb Schokolade als Nervennahrung herangezogen wird. Das Beruhigen der Nerven erledigt der Zucker in der Schokolade 🤷‍♂️, denn dieser senkt den Cortisol-Spiegel ✅
▫️
„Und warum sind Cashew-Kerne eventuell besser? 🤔“ Zum einen ist das Fett in den Nüssen pflanzlich und somit besser als Palm- oder sonst ein gehärtetes Industrie-Fett ✅ Und dann ist da noch ein Protein mit dem schönen Namen „Tryptophan“ 🥰🤯🥳 Dieses ist in den Nüssen sehr viel vorhanden und wird im Körper dazu genutzt, um Serotonin herzustellen. Serotonin ist ein Glückshormon. So kann der regelmäßigen Verzehr von Cashewkernen dazu beitragen deine Stimmung zu verbessern ✅ U.a. auch, da diese nicht so heftig auf den Hüften landen, insofern du Nüsse nicht Tütenweise konsumierst 😉
▫️
➡️ Folge: @coach.nils_personal.trainer für mehr
▫️
🔝 EXPERTE für
💡 ANDERS denken
🥦 BESSER essen
🔥 FETTabbau & gesund abnehmen
💪🏻 MUSKELaufbau
▫️
🤯 GEDANKEN justierer
🥑 NÄHRSTOFF berater
🏋️‍♀️ EINZEL&TEAM coach
▫️
#coachnils_ #toptags🔝 #bielefeld#sieker #personaltrainer#personalfitnesstrainer

#personaltrainerfood#personaltrainerlife #ernährung#gesundeernährung #eeeeeeats#eating

#eat #eathealtyfood#eatclean #eatrealfood #healthy#healthylife #healthyfood

#healthyeating #healthyfoodie#noexcuses